Gebńudetechnik

deutsch english francais italinao

 Suche

 Startseite
 Organisation
 Know How
 Online Forum
 Links

 Anmeldung

 Passwort vergessen?

Partner Login

Partner ID
 
 Passwort
 ▄ber fmswiss.ch
 FAQ & Hilfe Tool
 Ziele
 Bedingungen
 eMail

  Lexikon/Glossar     Suche :       3926 Eintrńge
 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Abortdrucksp├╝ler
 
(Abtritt, Klosett)Dieser Raum mu├č direkt ins freie l├╝ftbar sein (oft notwendige<br />
<br />
Direktbelichtung), darf nicht direkt von Aufenthaltsr├Ąumen oder K├╝chen zug├Ąnglich sein<br />
<br />
(Vorraum), jeder Wohnungsverband mu├č einen unabh├Ąngigen Abort (nicht nur im Badezimmer)<br />
<br />
besitzen (ausgenommen Garconnieren). Abortmindestgr├Â├čen entsprechend den einzelnen<br />
<br />
Bauordnungen. Abortbecken m├╝ssen frei stehen oder h├Ąngen, ihre Innenfl├Ąchen mit den<br />
<br />
dazugeh├Ârigen Geruchsverschl├╝ssen m├╝ssen glatt und hell sein. A. sind ohne Sitzbrett<br />
<br />
38-41cm, f├╝r Kinderaborte 34cm hoch. Sie werden aus Porzellan (f├╝r Massenanlagen) oder<br />
<br />
aus Steinzeug und Feuerton hergestellt, seltener aus Graugu├č. Der Abgangsstutzen ist<br />
<br />
au├čen 90 - 105 mm, der Zuflu├čstutzen 48 mm i. L. weit. Der aufklappbare Klosettsitz wird<br />
<br />
aus Kunststoff hergestellt