Gebäudetechnik

deutsch english francais italinao

 Suche

 Startseite
 Organisation
 Know How
 Online Forum
 Links

 Anmeldung

 

Partner Login

Partner ID
 
 Passwort
 Über fmswiss.ch
 FAQ & Hilfe Tool
 Ziele
 Bedingungen
 eMail

  Lexikon     Suche :       3783 Einträge
 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Altlast Altlasten
 
Verunreinigtes Grundstück.
Die frühere Nutzung eines Grundstückes zum Beispiel als Tankstelle oder Produktionsbetrieb oder die Anschwemmung von schädlichen Rückständen von einem Nachbargrundstück kann den Boden belasten. Der Bauherr muss durch ein Bodengutachten nachweisen, dass die Altlasten keine Gefahr für das Leben oder die Gesundheit bedeuten, um sein Bauvorhaben fortsetzen zu dürfen.

Anliegergebühren/Erschließungskosten/-beiträge

Die Gemeinden verlangen Erschließungskosten oder -beiträge von den Grundstückseigentümern um zum Beispiel Straßen, Grünanlagen oder Kinderspielplätze zu bauen.

Die Höhe der Beiträge ist in der Gemeindesatzung geregelt. Sie richtet sich entweder nach der Grundstücksbreite an der zu erschließenden Stelle, an der Grundstücksfläche oder an Art und Maß der Grundstücksnutzung. Gesetzlich vorgesehen ist, dass die Grundstückseigentümer 90 Prozent der Kosten selbst tragen.